fbpx

Gefüllter Butter-Kürbis mit Kräuterfrischkäse

Rezept drucken
Gefüllter Butter-Kürbis mit Kräuterfrischkäse
Küchenstil Vegetarisch
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Küchenstil Vegetarisch
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen. Den Kürbis waschen, halbieren und die Kerne entfernen mit einem Esslöffel
  2. Mit dem Olivenöl die Kürbishälften von allen Seiten gut einreiben. Gut pfeffern und salzen. In eine feuerfeste Form legen und 20 - 30 min. garen bis er noch leicht bissfest ist.
  3. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln waschen und klein schneiden. Knoblauch fein hacken alles in eine Schüssel geben. Kräuter und den Frischkäse ebendfals in die schüssel geben.
  4. Den kürbis aus dem Ofen nehmen und etwas Kürbisfleisch herrausschaben und zur Frischkäse mischung geben. Garnelen waschen und auch in die Schüssel. Alles gut vermengen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecjken.
  5. Die Mischungen auf beide Kürbishälften verteilen und in den Ofen schieben. Nach etwa 10 min. den Käse drüberstreuen und weitere 15 - 20 min. backen bis der Kürbis gar ist und eine goldbraune Kruste entstanden ist.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: