fbpx

FAQ – Orangenbäume

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN – FAQ – Orangenbäume

Wie lange wird Mein Baum voraussichtlich leben?

Ein Orangenbaum hat eine durchschnittliche Lebenserwartung von 25 Jahren. Falls Dein Baum vor Ablauf dieser Zeit krank wird oder stirbt, bekommst Du einen unserer Bäume der gleichen Sorte und im gleichen Alter als Ersatz.

Kann ich Meinen Baum besuchen?

Ja klar! Vereinbare unbedingt einen Besuchstermin mit uns über unser Kontaktformular, damit auch jemand Zeit hat, Dich auf der Finca herumzuführen.

Wieviele Orangen produziert ein Baum?

Unsere ausgewachsenen Orangenbäume im Altbestand produzieren durchschnittlich 80kg Orangen pro Saison. Die Qualität und nicht die Quantität steht bei unserem Anbau an oberster Stelle. Wir reservieren Dir die Ernte eines unserer älteren Bäume, bis Dein eigener Baum Früchte trägt. So kannst du auch direkt im ersten Jahr von Deiner Patenschaft profitieren.

Kann ich einen Baum verschenken?

Ein tolles Geschenk! Ein Orangenbaum ist wirklich ein lebendiges und sehr gesundes Geschenk. Nach dem Baumkauf erhälst Du Zugang zu Deinem Benutzerkonto. Sobald der Baum in Deinem Garten (Account) erscheint, kannst Du ihn weiterverschenken. Ein Menüoption leitet Dir den Weg, das Geschenk kann per Email oder in Form einer Urkunde per Post zugestellt werden.

Was passiert, wenn ich meine Ernte dieses Jahr nicht verbrauche?

Die Kilos, die Du nicht konsumierst, gehen nicht verloren, sondern Du erhälst dafür Punkte, welche Du im Finca Shop im Web oder direkt im Hofladen einlösen kannst.

Wann wird Mein Baum gepflanzt und wann wird sein Namensschild angebracht?

Wir haben zum Start des Projekts 100 Orangebäume gepflanzt. Für jede Patenschaft wird in Kürze ein Baum gepflanzt. Leider ist es nicht möglich, in allen Monaten auf den Kanarischen Inseln zu pflanzen. Klimatische Bedingungen und das Wohl des Baumes stehen hier im Vordergrund. Direkt nach dem Pflanzen bekommt der Baum auch sein Namensschild.

Wann werden die Unterhaltskosten meines Baumes abgebucht?

Die Unterhaltskosten werden bei Bestellung der Patenschaft und in den Folgejahren immer automatisch vor Beginn der neuen Erntezeit fällig (zum 15. September). Nachdem Du einen Baum gekauft hast, bist Du natürlich auch der Eigentümer seiner Früchte.

 

Pflanze einen Baum!

%d Bloggern gefällt das: